New Work, Zukunft der Arbeit, Arbeit 4.0, Future Work – im Takt der morgens hyperaktiven Stechuhr eines Firmentors entstehen neue Begriffe, die eins gemeinsam haben: Sie beschreiben den radikalen Umbruch unserer Arbeitskultur. Demokratische Führung, schnelle Entscheidungsprozesse und kreative Workspaces werden immer wichtiger, wenn es um den Kampf um die beste Köpfe, die besten Mitarbeiter geht. Und unzählige Studien sowie Beispiele beweisen, das genau dies nicht in die Kuschelzone sondern zu Mehrumsatz führt. Je mehr die Digitalisierung um sich greift, je mehr der demografische Wandel sichtbare Realität wird, umso mehr profitieren Unternehmen davon, wenn Sie die Wünsche und Pläne ihrer Mitarbeiter in Strategien einbeziehen, Selbstbestimmung ermöglichen. Denn nur dann sind Menschen bereit, ihr Bestes zu geben. Roboter, Industrie 4.0., digitaler Wandel und Algorithmen werden zwar eine wichtige Rolle in den zukünftigen Prozessen spielen, aber nicht alles ist zu automatisieren und Menschen werden immer eine konzeptionell-kreativ-kontrollierende Funktion einnehmen. Umso wichtiger ist es deshalb für Unternehmen (und hier vor allem für die HR-Experten), ihre Mitarbeiter und Kollegen mit auf die Reise zu nehmen. Vor allem deshalb, weil die auf den Arbeitsmarkt drängenden Millennials ohnehin nichts mehr mit den klassischen Organisationsmodellen zu tun haben wollen. Neue Ansätze für Kollabaration, für die Zukunft der Arbeit findet man auf in einem Geschichtenbuch der digitalen Art: http://www.humansofnewwork.com – erfunden und geschrieben von der Berliner Strategieberatung Soulworx. Auch Digitales Employer Branding, systematische digitale Weiterbildung und Flexibilisierung der Organisation sind notwendige Werkzeuge: Daimler wird in Zukunft zwanzig Prozent aller Mitarbeiter auf eine Schwarm-Organisation umstellen – sie werden nicht mehr eingebunden in strikte Strukturen, sondern kompetenzabhängig mit anderen Kollegen für immer neue Projekte verknüpft. Mehr zu diesem Thema Future Work, New Work, Zukunft der Arbeit und Arbeit 4.0 erfahren Sie in einer Keynote, einem Vortrag, einer Rede von Top Referent Gerriet Danz, die für Ihre Mannschaft Inspiration, Motivation und Auseinandersetzung schafft – und Auseinandersetzung mit den Herausforderungen der Zukunft. Referenzen gefällig? Die gibt es hier: Referenzen. Und weitere Infos erhalten Sie hier: Booking.